Smet Jet NV folgt bei allen Arbeiten einer umfassenden Selbstverpflichtung, auch und gerade bei der Zusammenarbeit mit allen Partnern und Auftraggebern. Zentrale Elemente sind die Aus- und Weiterbildung. Es zählt nicht nur das Endergebnis, sondern ebenso der sichere Weg dorthin. Höchsten Wert haben außerdem Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und Qualität.

Wir stellen sicher, dass alle Arbeiten auf hochwertige, sichere, gesunde und umweltfreundliche Weise und mit Rücksicht auf unsere eigenen Mitarbeiter, die Mitarbeiter unserer Subunternehmer, unsere Kunden und die Umwelt ausgeführt werden. Zugleich streben wir eine kontinuierliche Verbesserung all unserer Bemühungen auf diesen Gebieten an.

Unsere Zertifikat ISO und unsere Qualitätserklärung können Sie hier einsehen.

Smet Jet NV ist erfolgreich zertifiziert nach VCA, und dies bereits seit 1996. Seit Dezember 2014 sind wir zusätzlich mit dem Zertifikat ‘VCA Petrochemie’ zertifiziert. Bevor unsere nach VCA ausgebildeten Mitarbeiter mit Hochdruckwagen arbeiten dürfen, werden sie besonders geschult. Diese Schulungen finden nach den Richtlinien der Stiftung Industrielle Reinigung (SIR) statt. Alle Teilnehmer werden abschließend durch Vertreter der SIR geprüft.
Unsere Zertifikate können Sie hier anzeigen: Zertifikat VCA Petrochemie und Zertifikat SIR.

Smet Jet NV ist darüber hinaus im Besitz folgender Zertifikate:

• Umweltzertifikat als Sammelstelle für Gefahrenstoffe sowie ungefährliche Abfälle.
• alle erforderlichen Transportgenehmigungen und die Zulassung als Abfallsammelunternehmen, -händler und -zwischenhändler in der Flämischen Region, der Wallonischen Region und der Region Brüssel-Hauptstadt.
• Zulassung als Abfallsammelunternehmen in den flämischen Häfen.
• Zulassung zur mobilen Schlammentwässerung (gefährlich) über das Unternehmen ATOX NV.